Wir helfen Kindern!

 

Wussten Sie dass jedes Jahr in Deutschland ca. 1.500 Kinder an unheilbaren Krankheiten sterben und dass sich die wenigen Kinder- und Jugendhospize zu 100 % aus Spenden finanzieren müssen?

Auch uns hat diese Tatsache bewegt, so dass wir uns entschlossen haben ab sofort für jedes verkaufte Haus einen Betrag in Höhe von 500,00 € an das Kinder- und Jugendhospiz Bethel zu spenden.

Helfen auch Sie mit! Nähere Informationen erhalten Sie auf www.kinderhospiz-bethel.de!

Eine Oase für die ganze Familie

Anders als ein Hospiz für Erwachsene ist das Kinder- und Jugendhospiz Bethel nicht nur ein Ort der letzten Lebensphase. Die Mehrzahl der Kinder und Jugendlichen mit lebensverkürzenden Erkrankungen kommen gemeinsam mit ihren Familien hierher um zwischendurch Atem zu holen und neue Kräfte zu sammeln. Auf diese Weise werden die Angehörigen für einige Wochen im Jahr entlastet. Deshalb ist das Kinder- und Jugendhospiz Bethel als „Oase“ für die ganze Familie konzipiert. Ein Ort der Entspannung, des Austauschs, der Versorgung und der fachlichen Beratung.

Bundesweit gibt es derzeit elf Kinderhospize. Das Kinder- und Jugendhospiz Bethel ist ein wichtiger Knotenpunkt in einem Netzwerk von Leistungen, in dem Bethel die betroffenen Familien von der Betreuung zu Hause durch einen Palliativpflegedienst über die medizinische Begleitung in der Klinik bis zur stationären Versorgung unterstützt. Dabei profitieren die Betroffenen von einer großen Erfahrung in der Hospizarbeit: Bethel ist bereits in Berlin, Dortmund, Bielefeld und Leipzig jeweils mit einem Hospiz für Erwachsene vertreten.